Marlon H : 43 Kilo leichter & heute Triathlet

Marlon H : 43 Kilo leichter & heute Triathlet

Marlons Geschichte steckt voller Inspiration für alle die den Wunsch haben ihr Ziel zu erreichen. Ich bin unglaublich stolz, seine Geschichte immer noch mitverfolgen zu können. Marlon hat nicht nur sehr viel abgenommen, sondern ist heute eine begeisterter Sportler. 

 

 

“Ich hab mich auf einmal spielerisch leicht nach der „Heizmann Uhr” ernährt und  war satt!”

Marlon schrieb mir : “ Hallo Patric, Ich hoffe man erkennt die Metamorphose. Ich weiß noch ziemlich genau, dass meine Ma mit dem Buch von Dir um die Ecke kam und ich dachte „Na toll, wieder so nen blödsinns-Ding”. Naja warum auch immer hab ich abends in der Wanne das Buch genommen und mal angefangen zu lesen..und gelesen… und gelesen… und zack… war das Buch aus. Verrückt, wenn man darüber nachdenkt, dass ich bis dato wohl nie (nicht mal ein Buch das mich interessierte) zu Ende gelesen hatte. Du hast es mit deiner Erklärung des Papiers und der Briketts einfach bis in mein Großhirn geschafft und es hat sich dort sofort verankert. Ich habe auch erst gar nicht richtig gemerkt, dass ich mich auf einmal spielerisch leicht nach der „Heizmann Uhr” ernährte und satt! war. Es hat erst ein paar Wochen später wirklich klick gemacht. Dann ging schon alles von ganz alleine. Ich brauchte allerdings keinen perfekten Tag, sondern habe direkt mit guten Wochen begonnen. Ein Einbruch ist bis heute ausgeblieben und auch jetzt im Triathlon legt das Buch noch immer den Grundstein meiner Ernährung. Ich habe durch das Buch wirklich Spaß entwickelt gegen die Waage zu kämpfen. Ja, es geht mir besser. Ich hoffe du machst weiter so und kannst noch vielen helfen.”

Marlons Geschichte begeistert mich immer wieder. Auch ihr könnt es schaffen!

 

Viele Grüße

Coach Patric

 

Comments